29. März bis 03. Mai 2020
Vernissage: Sonntag, 29. März 2020, 11 Uhr

Für die zehnte Ausgabe des vielbeachteten Projekts für Nachwuchskünstler*innen sind Schülerinnen und Schüler der Oberstufen aus ganz Schleswig-Holstein eingeladen, sich mit Arbeiten der Bereiche Bildende Kunst, Literatur, Musik, Film, Slam und Darstellendes Spiel zu bewerben! Die Schirmherrschaft für früh werk 2020 hat die Kulturministerin des Landes Schleswig-Holstein, Frau Karin Prien übernommen.

Die Jubiläumsausgabe wird in mehrerer Hinsicht besonders:
- Erstmals wird aus der 10tägigen Werkschau in den Gartensälen eine „große“ Ausstellung mit sechs Wochen Laufzeit in den Haupt-Ausstellungsräumen der barocken Drostei.
- können sich Schüler*innen aus ganz Schleswig-Holstein bewerben.
- können neben Bildender Kunst auch Werke aus den Sparten Fotografie, Literatur, Musik, Film, Slam und darstellendes Spiel eingereicht werden.

Ob Bildende Kunst, Fotografie, Darstellendes Spiel, Literatur oder Musik: Im Fokus steht der eigene künstlerische Blick, die Lust, zu experimentieren und die qualitative Umsetzung der eigenen Ideen.

Bewirb Dich jetzt mit Kunst, Musik, Literatur oder darstellendem Spiel!

Wie kann man sich bewerben?
Die Bewerbung erfolgt online. Zum ersten Mal gibt es die Möglichkeit, sich über ein Google-Formular anzumelden. Dafür braucht man ein Google-Konto. Falls jemand kein Google-Konto hat, gibt es unten das Basis-Bewerbungsformular. Dies kann mit dem jeweils ergänzenden Formular ausgefüllt und eingescannt werden. Dateien, sowie die Vita und ein Portraitfoto sollen an assistenz@drostei.de geschickt werden. Bilddateien sollten ca. 3 MB groß sein.

Einsendeschluss ist der 21. Februar 2020

Wir freuen uns auf Eure vielen Bewerbungen!
Weitere Infos sowie Vorraussetzungen und Anforderungen findest Du in der Ausschreibung und Formularen.

Ausschreibung Allgemein Hier

Link zum Google-Bewerbungsformular (Dies ist ein Dienst von Google, somit gelten auch die Datenschutzrichtlinien von Google):
Hier

Basis-Bewerbungsformular (soll nur verwendet werden, sollte der/die Bewerber*in kein Google-Konto haben)
Hier

Ergänzendes Bewerbungsformular – Bildende Kunst Hier
Ergänzendes Bewerbungsformular – Musik oder Literatur Hier
Ergänzendes Bewerbungsformular – Darstellendes Spiel Hier