Veranstaltung

Gemeinsam virtuell durch die Landesschau

Online-Führung durch die 68. Landesschau des BBK-SH
Donnerstag, 27. Januar 2022, 18 Uhr

Anders Petersen (Vorsitzender des BBK Schleswig-Holstein) und Stefanie Fricke laden ein zum virtuellen Ausstellungsbesuch.
Die Veranstaltung findet über die Online-Meeting-Plattform „Zoom“ statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich, per Mail an info@drostei.de.
Teilnehmer benötigen ein Endgerät mit Internetzugang (PC mit Kamera und Mikrofon, Laptop, Tablet oder Smartphone). Die Zoom-App ist nicht zwingend erforderlich, es kann sich auch über den Internetbrowser eingewählt werden. Erläuterungen zum Ablauf und technischen Voraussetzungen stellen wir demnächst hier zum Download bereit.

Von zuhause aus die virtuelle Drostei durchwandern und dabei dennoch mit anderen ins Gespräch kommen: Ein Online-Meeting macht es möglich.
Bei der Fülle an Exponaten wird es nicht möglich sein, bei jedem Werk ins Detail zu gehen. Wir haben eine Vorauswahl getroffen unter der Berücksichtigung, welche Werke auch über den Bildschirm im Detail gut zu erfassen sind.
Darüber hinaus erzählen Anders Petersen und Stefanie Fricke auch noch darüber, welche konzeptionellen Überlegungen bei der Hängung eine Rolle gespielt haben und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ablauf:
ab 17.30 Uhr: Ankommen und Überprüfung der Technik
18 Uhr: Beginn des virtuellen Rundgangs. Sie müssen nichts dafür tun, wie werden den virtuellen Rundgang starten und unseren Bildschirm mit Ihnen teilen.
Dauer: ca. 45 Minuten
anschließend besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.