Veranstaltung

Gute Museumsarbeit mit kleinem Budget

Freitag, 29. März 2019, 10-17 Uhr

Dieser Workshop richtet sich vor allem an kleinere, meist rein ehrenamtlich geführte Museen und Sammlungen, die weitgehend ohne finanzielle Unterstützung von außen geführt werden. Die Teilnehmer erhalten Einblick in die Grundlagen des Museumsmanagements und ganz praktische Hinweise auf erforderliche Dokumentationsvorlagen, kostengünstige und dennoch ästhetische Beschriftungssysteme, Tipps für bezahlbare Gestaltungs- und Restaurierungsmöglichkeiten sowie den Umgang mit Sponsoren und Förderern.

Referentin: Dagmar Rösner M.A., Leiterin Museumsberatung und -zertifizierung in Schleswig-Holstein

Eine Veranstaltung des Kulturknotenpunkt Pinneberg

Kostenbeitrag: 25€
Wasser, Kaffee und Tee während des Seminars sind im Preis inbegriffen.
Für das Mittagessen reservieren wir einen Tisch im Restaurant Meusels Landdrostei. Wer daran teilnehmen möchte (das jeweilige Tagesgericht z.B. kostet 9,50€), kann dieses auf der Anmeldung vermerken.
Hier geht’s zum Anmeldeformular